Click here if you are having trouble viewing this message.

Future Hospitality: Ein Jahr gemeinsam – attraktiv – qualifiziert

Sehr geehrte Damen und Herren

Die Schwierigkeiten, Fachkräfte zu finden und sie in der Hotellerie- und Gastronomiebranche zu halten, sind allgegenwärtig. Die letzten Umfragen von hotelleriesuisse unter Mitgliedern haben diese bekannte Problematik erneut bestätigt. Doch wie sieht die Situation genau aus? Und welche Massnahmen müssen getroffen werden, um die Attraktivität der Branche für Arbeitnehmende zu steigern?

Diese Fragen beschäftigen hotelleriesuisse seit gut einem Jahr im Rahmen der strategischen Initiative Future Hospitality. Wir blicken zurück auf ein Jahr voller Ideen und geben Ihnen einen Einblick, wie diese Ideen nun zu Massnahmen werden.

Was bisher geschah 

Der Analysereport wurde zur Basis für die Ideensammlung: Welche Massnahmen könnten helfen, Fachkräfte für die Branche zu gewinnen und sie darin zu halten? Die über 100 eingegangenen Ideen wurden konsolidiert, priorisiert sowie Leistungskennzahlen definiert. Ueli Schneider, Leiter Bildung bei hotelleriesuisse, blickt zurück. 

zum Video

Von der Theorie in die Praxis

Aus den konsolidierten Ideen sind drei Projekte rund um die Themen «Daten», «Führung & Organisation» und «Mindset» entstanden. Mit der Ausarbeitung dieser Projekte und deren Umsetzung macht die Future Hospitality Initiative nächstes Jahr den Schritt von der Theorie in die Praxis.


weiterlesen